Die Engel Gottes

Die Engel Gottes

Und Gott sendet seine Engel,

Auch wenn du sie nicht gleich erkennst.

Denn sie fliegen ohne Flügel

Und sind um dich, wenn du brennst.

Sie leiten dich und steh´n zu dir,

Sind einfach für dich da.

Ein Anruf, ein kleines Lächeln nur,

Und alles wird ganz wunderbar.

Manchmal sieht es aus wie Zufall,

Was der Herr als Schicksal plant.

Doch wenn du hinsiehst, wird es deutlich:

Das war alles nur getarnt…

Vertraue drauf, dass er dich sieht.

Dass deine Zeit jetzt naht.

Dass alles Warten auf das Glück

Seinen Sinn im großen Plan hat.

 

© Bettina Münster

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.