Kleines Meet & Greet

Kleines Meet & Greet

Heute stand auf dem Programm, eine Fan-in (weiblicher Fan) meiner Bücher zu besuchen, und zwar als Überraschungsbesuch bei ihrer eigenen Ausstellung. Mit 89 Jahren noch so rüstig und fit zu sein, muss man erst mal schaffen! Die süße kleine Frau, die aus dem Strahlen gar nicht mehr herauskam und den Raum mit ihrer liebenswerten Ausstrahlung ein bisschen heller gemacht hat, bemalt filigran Ostereier. Und zwar so gekonnt, dass ihr die kleinen Kunstwerke geradezu aus der Hand gerissen werden. Dass man mit Ostereiern ein kleines Vermögen machen kann, war mir neu. Wieder was dazu gelernt.

Es hat wirklich Spaß gemacht, mich mit der Dame zu unterhalten, und genau das war auch das Fazit unseres Gesprächs: Egal, was du tust: Hauptsache, es macht Spaß.

Liebe Frau Weinert, ich danke Ihnen herzlich für diese erfrischende, Herz erwärmende Begegnung!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.