Viel Raum für Ideen

Viel Raum für Ideen

Hallo ihr Lieben,
es ist Ewigkeiten her, ich weiß … manchmal kommt einem dann doch das Leben dazwischen. Das ist das, was passiert, während du planst, die Dinge ganz anders zu machen. 😀
In diesem Jahr hatte das Schicksal beschlossen, dass es Zeit wird, mich in die für mich richtige Richtung zu schupsen, und zwar so, dass ich auf dem Weg dann auch bleibe. Da ich manchmal ziemlich schwer von Begriff bin, hat es erheblich mit der Holzhammer-Methode gearbeitet. Schmerzhaft aber effektiv.
Das Ergebnis ist, dass ich gerade in meinem neuen Arbeitszimmer sitze. Mit viel Raum um mich herum, in dem sich Ideen kreativ entfalten und Purzelbäume schlagen können. Was jetzt noch ungewohnt ist, wird sich zu etwas Gutem entwickeln und hoffentlich der Platz für die Entstehung von großartigem Lesestoff sein.
Ich fühle mich jetzt sehr wohl und bin bereit, in jede Richtung zu wachsen, die das Schicksal noch so für mich bereithält. Wieder einmal hat sich der Spruch bewahrheitet, dass in allem Negativen etwas Positives steckt, und in jedem Ende ein Anfang.
Ich freue mich darauf.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.