Einträge von Bettina Münster

Abgetaucht

Abgetaucht Ich war mal eine Weile abgetaucht. Musste mich mal sortieren. Manchmal knallt man im Leben volles Pfund auf die Fresse. Dann steht man auf, und noch während man sein Krönchen poliert, fällt man wieder hin. Bekommt Knüppel zwischen die Beine geschmissen. Ich hab jetzt aufgeräumt. Meine Krone hab ich poliert und dann in den […]

Leseprobe aus meinem Gedichtband „Bei dir in jeder Sekunde“

Warten auf Das zögernde Lächeln Das Strahlen im Blick Die Wärme im Bauch Spürst du das auch?   Hormonrauschen Wenn der Verstand aussetzt Tunnelblick Die Zeit stehenbleibt Alltagsgeschehen unwesentlich wird Alles, was man spürt Das eigene Verlangen Das einzige Geräusch Das Rauschen des Blutes Dröhnen in den Ohren Das Herz rast Die Hände zittern Unkontrolliert […]

Neue Wege

Neue Wege Eine seltsame Zeit ist das. Nie war ich mir so fremd, war alles so neu. Und trotzdem: Nie war ich so sehr ich selbst. Magie an jeder Ecke, in jedem Blick, jedem Lächeln. Alle Lampen in mir an, treiben mir die Tränen in die Augen. Gefühle, die man nicht in Worte fassen kann. […]

Wieder am Start

Wieder am Start Hallo ihr Lieben, nachdem es vorübergehend mal ziemlich leise um mich geworden war, bin ich wieder am Start. 🙂 Manchmal schlägt das Leben so große Haken, dass einem erst einmal die Worte fehlen, aber irgendwann geht es immer weiter. Ich sitze gerade bei meiner ersten Tasse Kaffee des Tages auf dem Balkon […]